Treffen am Innovations- und Unternehmensstandort Teltow-Fläming: Flugplatz Schönheide

Am 18.08.2021 besuchten der Landratskandidat Dennis Richter und sein Wahlkampfteam den Flugplatz Schönhagen, einen wichtigen Industrie- und Innovationsstandort der Region Teltow-Fläming. Dabei trafen sie auf den Geschäftsführer des Flugplatzes, Dr. Schwahn, unter dessen Leitung der Flugplatz immer weiter expandieren konnte, sodass er heute keine kleine Start- und Landebahn mehr ist, sondern eine Unternehmung mit mehreren Standbeinen, etwa der Abfertigung von bis zu 50.000 Starts und Landungen pro Jahr, die Vermietung von Gewerbehallen an Flugzeughersteller, Wartungsunternehmen, Elektronik-Spezialisten, Landvermessungs- und Kartografiespezialisten und Forschungseinrichtungen der TH Wildau. Nicht zuletzt gibt es auf dem Flugplatz Schönhagen noch Veranstaltungshallen und eine angegliederte Gastronomie. Außerdem wird auf dem Gelände die Ausbildung von zukünftigen Piloten durch die zahlreichen Flugschulen in Schönhagen begleitet, was die Tradition des Flugplatzes als wichtiger Ausbildungsstandort weiterführt.

Ein Flugplatz, ähnlich wie eine Brücke oder eine Straße, ist Teil der kritischen Infrastruktur des Landkreises und somit zwar ein hoher Kostenpunkt für den Kreis, aber auch wichtiger Treiber für Unternehmensansiedlung. Diverse Unternehmen haben sich ausschließlich aufgrund der Anbindungsmöglichkeiten durch den Flugplatz in der Region angesiedelt. Außerdem, durch die Übernahme des Flugverkehrs für kleine und private Flugzeuge, übernimmt der Flugplatz Schönhagen eine wichtige Rolle bei der Entlastung des nahegelegenen Flughafens BER. Bei diesem würden erhebliche Verzögerungen im Betriebsablauf entstehen, müssten die kleineren Flugverkehrsanbieter auf ihn ausweichen.

Langfristig müssen allerdings Konzepte zur geteilten Finanzierung des Flugplatzes erarbeitet werden, um den Kreis Teltow-Fläming finanziell zu entlasten, denn der Flugplatz kostet jährlich um die 500.000 €, was zwischen einem halben und einem Prozent der Kreisumlage ausmacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please reload

Bitte warten...

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich einverstanden, daß Cookies verwendet werden.