Kandidatencheck durch den Ortsverband FDP Teltow-Fläming Süd

Ortsverbandstreffen der FDP Teltow-Fläming-Süd in Luckenwalde

Am 15.07.21 war es endlich so weit: Der Ortsverband der FDP Teltow-Fläming Süd kam in der Turmklause in Luckenwalde zusammen und ich bekam in diesem Rahmen die Möglichkeit, mich als Landratskandidat im Kreis Teltow-Fläming vorzustellen. 

Neben den Mitgliedern des Ortsverbandes war auch der ehemalige Luckenwalder Stadtverordnete Fritz Lindner als Gast in der Versammlung anwesend. Diese Konstellation garantierte vor allem eines: harte und kritische Nachfragen!

Ein besonderer Fokus lag hierbei auf den sozialen Fragen der Pflegesituation im Landkreis: die generelle Versorgungssituation älterer Leute, ÖPNV-Anbindungen in der Fläche, mit besonderem Augenmerk auf ältere oder immobile Personen und dem bürokratischen Aufwand der Beantragung von Zuschüssen und Pflegeleistungen.

Auch musste ich mich schon ein erstes Mal beweisen, denn bekannt ist: Fordern kann man viel, doch wie möchte ich meine Forderungen umsetzen? An dieser Stelle konnte ich die Anwesenden jedoch von meinem Verhandlungsgeschick überzeugen, denn natürlich kann ein Landrat nicht ungehindert jede Forderung, die im Wahlkampf aufgestellt wurde, eins zu eins umsetzen, doch mit einer gewissen Prise Kompromissbereitschaft und der Anerkennung der demokratischen Beschlüsse des Kreistages kann eine gut funktionierende und nachhaltige Politik im Landkreis möglich gemacht werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please reload

Bitte warten...

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich einverstanden, daß Cookies verwendet werden.