„Digitalisierung ist der Schlüssel zum Erfolg“

Die #Landratswahl rückt immer näher und somit steigt auch das Interesse der Öffentlichkeit an den Kandidaten und ihren Forderungen. In der #MAZ habe ich mich den kritischen Nachfragen gestellt und konnte die Kernpunkte meiner Agenda ein wenig erklären. Ein besonderer Fokus lag dabei auf dem Zusammenspiel von #Bürokratie und #Digitalisierung. Letztere wird in der medialen Darstellung gerne als Selbstzweck gesehen, doch das stimmt nicht! Digitalisierung nur um der Digitalisierung willen hilft niemandem, ist teuer und durch sinnlose Prestige-Projekte geprägt, die am Ende kaum einen Nutzen zeigen. Doch durch die geschickte Implementierung moderner Kommunikations- und Datenverarbeitungs-Infrastruktur kann Bürokratie transparenter, effizienter und verständlicher für alle Bürger in unserem Landkreis gestaltet werden. Ob nun Bauantrag, Ummeldung oder PKW-Zulassung, die Wege der deutschen Ämter sind für viele unergründlich. Damit der Gang zum Amt in Zukunft nicht von Zweifeln und der Angst über die Ablehnung des Antrags, sondern in noch größerem Maße von kompetenter Beratung und Problemlösung geprägt sind, trete ich an, um die #Digitalisierung in unserem Landkreis endlich auf den Stand zu bringen, den wir den Bürgern des Landkreises schuldig sind!

MAZ-Artikel Digitalisierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please reload

Bitte warten...

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich einverstanden, daß Cookies verwendet werden.